baiersbronn.de
DRUCKVERSION
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß
20.04.2021

Ausbildungsatlas zeigt viele Möglichkeiten auf

Eine Kooperation von Baiersbronn, Freudenstadt und Horb, zusammen mit dem BVB-Verlag Nordhorn

Heutzutage ist es alles andere als einfach, die richtige Ausbildung und anschließend einen Job zu finden, der Freude bereitet und die eigene Persönlichkeit weiterentwickelt. Bei der zunehmenden Vielfalt an Ausbildungsangeboten aus dem industriellen, dem handwerklichen und dem sozialen Bereich sowie aus dem Dienstleistungssektor ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten und etwas zu finden, das passt. Der Ausbildungsatlas soll die Entscheidung und Orientierung in der breiten Ausbildungslandschaft erleichtern.

Die Ausgangslage ist nach wie vor gut, weshalb man sich von den Meldungen rundum die Corona-Krise nicht entmutigen lassen sollte. Junge Menschen mit einer guten schulischen Ausbildung, die motiviert bei der Arbeit sind und frischen Wind in das Geschehen bringen, sind weiterhin sehr gefragt. Die Unternehmen im Landkreis brauchen auch in Zukunft gute Nachwuchskräfte, um auf ihre Erfolge aufbauen zu können.

Auch die Stadt- und Gemeindeverwaltungen bieten vielfältige, interessante berufliche Perspektiven - mit qualifizierter Ausbildung und zahlreichen Studiengängen. Die Aufgabengebiete der Verwaltung sind sehr unterschiedlich und reichen von den Bereichen Personal und Organisation, Kultur, Familie und Bildung bis hin zu Garten- und Landschaftsbau, Sicherheit und Baurecht. Die Digitalisierung wird in den Dienstleistungen der öffentlichen Arbeitgeber zukünftig eine immer größere Rolle spielen; gerade hier freuen wir uns auf die neuen Blickwinkel, Ansätze und Fähigkeiten junger Menschen.

Beim Entdecken der vielfältigen Möglichkeiten, die der Ausbildungsatlas aufweist, zeigt sich eine große Bandbreite. Außerdem lohnt sich auch ein Blick auf die wertvollen Praxistipps rund um das Thema Bewerbung. So wird der Weg zum Traumberuf erleichtert.

Der Ausbildungsatlas wurde an die Schulen verteilt und ist nachfolgend auch digital erhältlich.

Ausbildungsatlas online

 
Zurück
Letzte Änderung: 30.03.2021 / 16:48 Uhr
Ausgedruckt am 21.06.2021 / 15:50